Aktuelle Informationen zu COVID-19

Liebe Angehörige, liebe Besucherinnen und Besucher,

am 29.06. wurde die neue Coronavirus-Testverordnung im Bundesanzeiger veröffentlicht. Sie trat am 30.06.2022 in Kraft. Grundsätzlich gelten die bisher bekannten Regelungen, vor allem die der Testung (Negativnachweis).

Die Aufforderung der Testung bezieht sich nicht nur auf ungeimpfte Besucher/Angehörige, sondern betrifft auch vollständig geimpfte sowie genesene Besucher/Angehörige. 

Wir bieten Ihnen weiterhin kostenlose Schnelltests zu folgenden Testzeiten an:

Dienstag und Donnerstag von                          13.30 bis 14.30 Uhr    Bibliothek, Rotunde 1. OG

Sollten Besuchern und Angehörigen diese Testzeiten nicht ausreichen, verweisen wir auf das benachbarte Schnelltestzentrum im Landratsamt.

Als Besucher einer Einrichtung der Altenhilfe haben Sie einen Anspruch auf kostenlose Bürgertests. Wer eine kostenlose Testung in Anspruch nehmen möchte, muss sich gegenüber der testenden Stelle ausweisen und einen Nachweis erbringen. Diesen Nachweis erstellt unser Empfang.


   

Weiterhin gilt:

•  Besuche müssen nicht mehr angemeldet werden.

•  Besuche können vormittags ab 10.00 Uhr bis abends um 20.00 Uhr stattfinden.

•  Das Musikcafé ist geöffnet.


Die Nutzung und der Aufenthalt der Gemeinschaftsräume und Gemeinschaftsbereiche ist für Besucher weiterhin nicht gestattet.

Besuche durch Interessenten und Interessentinnen für Beratung und Wohnungsbesichtigung sind nach vorheriger Terminvereinbarung mit unserer Wohnparkberaterin Frau König (Tel. 06151-739600) möglich.

Vielen Dank für Ihr Verständnis und Ihre Unterstützung.